Parksituation an den Wochenenden | Feuerwehr Spiegelberg

Parksituation an den Wochenenden

Parksituation in Spiegelberg
An den letzten beiden Wochenenden hat es viele zu uns nach Spiegelberg gezogen um zu Rodeln oder Wandern.

Leider wurde entlang der Straßen teilweise so schrecklich geparkt, dass weder der Winterdienst noch die Rettungskräfte mit Ihren breiteren Fahrzeugen durch kommen. Auch werden Park- und Halteverbote ignoriert und Zufahrten zu Wald- und Forstwegen blockiert. Sollte zum Beispiel ein Unfall beim Rodeln oder Wandern passieren und der Notarzt oder Krankenwagen benötigt werden, kommt dieser eventuell nicht bis zum Einsatzort. Das würde die Rettung enorm in die Länge ziehen.

Achtet bitte daher in Zukunft darauf, wo ihr euer Auto abstellt. Vielen Dank!