Alarmübung 2019 – Feuerwehr Spiegelberg

Alarmübung 2019

Alarmübung 2019

Gestern gegen 18.45 Uhr wurde die Feuerwehr und das DRK OV Spiegelberg zu einem Verkehrsunfall in Großhöchberg alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde schnell festgestellt: Es handelt sich um eine Übung. Eine verletzte Person konnte durch Entfernen des Autodachs relativ schonend aus dem Fahrzeug gerettet werden. Eine andere Person wurde durch unsere Atemschutzgeräteträger in einer verrauchten Garage gefunden.